Durch unsere extensive Beweidung konnte der Neuntöter als Brutpaar angesiedelt werden. Er gilt als Signalvogel für die Erhöhung der Insektenvielfalt. Es zeigt uns allen, dass der eingeschlagenen Weg richtig ist.

Mitteles eines kleinen Weidemanagements konnte die Anzahl des Mädesüß und des Blutweiderichs schlagartig vermehrt werden. Der bisher wuchernde "Bittersüße Nachtschatten" wurde von unseren Rindern zurückgedrängt. Die Bienen und Hummeln wird es freuen ...

Wucherungen des giftigen Bittersüßen Nachtschattens vor der Beweidung